Herzlich Willkommen

Hervorgehoben

RSS-Feed
Logo-Kiga-Rasselbande

Wir bieten Ihrem Kind einen liebevollen und pädagogisch wertvollen Raum zum „Groß-werden“. Unsere Einrichtung umfasst zwei Regelkindergartengruppen und einen Hort bis zur vierten Klasse. Desweiteren haben wir in unserem Haus eine Krippengruppe für Kleinkinder ab sechs Monaten.

Wir freuen uns, wenn Sie persönlich mit uns Kontakt aufnehmen!

Tel.: 0 60 26 / 17 55
eMail: kiga.rasselbande@t-online.de

Öffnungszeiten Mo – Fr von 7.00 bis 17.00 Uhr

Vorschulausflug zum „Trommelfloh“ in den Nilkheimer Park

Am Montag, den 08.07.2019 durften alle Vorschüler gemeinsam mit dem Bus in den Nilkheimer Park fahren um sich dort den „Trommelfloh“ anzuhören. Wie man auf den Bildern erkennen kann, hat es sehr Viel Spaß gemacht. Wir durften sogar in der 1. Reihe sitzen und haben somit alle sehr gut gesehen. Zum Schluss haben wir noch ein Foto mit dem Sänger vom „Trommelfloh“ gemacht. Es war unser letzter Ausflug als Vorschüler mit dem Kindergarten. Jetzt folgt nur noch unsere Vorschulübernachtung und unser Rausschmiss, dann ist das Kindergartenjahr für uns auch schon vorbei, und wir dürfen endlich in die Schule!

IMG_7451

IMG_7442

 

 

Der Sommer ist endlich da!

IMG_0752So machen wir unseren Morgenkreis bei 30 Grad um 09:00 Uhr am Morgen…

Gemeinsam mit allen Kindern verbringen wir unseren Vormittag zurzeit draußen bei uns im schönen Garten. Mit Wasserspielen, Eis und genug Abkühlung macht der Sommer doch erst richtig Spaß.

Wir bekommen zwei neue Fußballtore

Ein herzliches Dankeschön geht an den FC Wenigumstadt 1948 e.V. für die Spende von zwei nagelneuen Fußballtoren!

Die Vorstandsmitglieder Christopher Hofmann (2. Vorsitzender), Manuel Jakob (Jugendleitung) und Robert Knestele (Finanzen) überreichten den Kindern mit anwesenden Eltern, sowie dem Elternbeirat und dem gesamten Team des Kindergartens im Frühjahr 2017 die Tore.

Danke für diese großzügige Spende!

Zu Besuch beim Imker

Im Mai durften alle unsere „Mittleren“ die Welt der Honigbiene näher kennen lernen.

Bei schönstem Wetter erfuhren wir, welche Kleidung ein Imker trägt, warum Bienen so wichtig und schützenswert sind, jedes Kind durfte eine Kerze aus Bienenwachs rollen und wir waren sogar dabei, als der Honig geschleudert wurde. Was für ein toller Tag!

Wir bekommen spannenden Besuch

Am Montag, 13.02., war die Bereitschaft Großostheim vom Bayerischen Roten Kreuz bei uns im Kindergarten Rasselbande

Die Sanitäter Christine, Christian und Tobi unterrichteten die 12 Vorschüler in:
– Was tue ich, wenn sich jemand verletzt hat?
– Richtige Wundversorgung (Reinigen, Pflaster anbringen).
– Wie ist die Telefonnummer in Notfällen.
– Wie kann ich Unfälle vermeiden.

Voller Vorfreude und vor allem voller Neugierde ging es danach für die Vorschüler und Mittleren zur Erkundung des Rettungswagen.
Fragen wurden beantwortet und vieles durfte auch ausprobiert werden.
Wie ist es zum Beispiel auf der Trage zu liegen?

Und welche medizinischen Geräte gibt es im Rettungswagen:
– Herz- und Pulsmessgerät – getestet am Finger
– Sauerstoffgerät
– Schrank voller Verbandsmaterial und Handschuhe

Die Sanitäter verabschiedeten sich mit Blaulicht und Sirene.

Wir bedanken uns herzlich bei Christine, Christian und Tobi von der Bereitschaft Großostheim des Bayerischen Roten Kreuzes.
Weitere Infos zum BRK: www.brk-grossostheim.de